Chansons, Lieder und Mundart-Werke mit Humor

23.07.2019

Fotos: Marcel Adam und Werner Pelm

Marcel Adam, der lothringische Chansonnier, Liedermacher, Comedy-Schreiber, Buchautor, ist mit seinem Duo "La fine équipe" auf Einladung des Kulturamts der Stadt Wittlich am Sonntag, 22. September 2019, 17 Uhr wieder zu Gast in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge in Wittlich.

Marcel (Gesang, Gitarre, Ukulele) wird im Programm "Pour le Plaisir" begleitet von dem versierten Gitarristen Christian Conrad (Gitarre, Mandoline, Bass) und Christian Di Fantauzzi (Knopfakkordeon, Akkordina, Saxophon). Das Trio interpretiert in bester Laune französische und deutsche Standards sowie die bekanntesten Mundartlieder von Marcel. "Pour le Plaisir" - so nennt sich die im März präsentierte neue CD, die Marcel mit seinem Musiker Sohn Yann Loup und dessen Frau, der Sängerin Anisha, produziert hat. Marcel wird etliche Chansons, und Lieder dieser CD in der Synagoge vorstellen, aber selbstverständlich auch viele seiner Kultlieder interpretieren sowie Chansons, Lieder, Mundart-Werke zum herzlichen Lachen, aber auch zum Nachdenken, präsentieren. Das Ganzes wie immer zwischenkommentiert von den spitzbübigen Anekdoten, mit denen Marcel so herrlich menschlich mit seinem Publikum kommuniziert. Weitere Infos unter www.marcel-adam.de.

Tickets sind ab sofort im Vorverkauf (20 EUR / ermäßigt 18 EUR) erhältlich in der Kartenvorverkaufsstelle im Alten Rathaus am Markt in Wittlich. Veranstalter ist das Kulturamt der Stadt Wittlich.


Nach oben