Aktuelles

Aktuelle Meldungen des Kulturamts der Stadt Wittlich

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller Nachrichten aus dem Bereich Kultur der Stadt Wittlich. Falls Sie sich nur für Meldungen aus einem bestimmten Bereich interessieren, können Sie die Auswahl über die Navigation auf der linken Seite verfeinern.

Wittlicher Autokino

Das Autokino erlebt dieser Tage eine wahre Renaissance – so jetzt auch in Wittlich.

In der aktuellen Zeit der Corona-Pandemie finden so gut wie keine Outdoor-Events beziehungsweise Veranstaltungsformate statt.

Das wird sich jetzt ändern.

Mit dem „ersten Wittlicher Autokino“ wird eine neue Unterhaltungsform erstmalig in Wittlich präsentiert.

In Zusammenarbeit mit dem Kinopalast Eifel/Mosel plant die Stadtverwaltung Wittlich das neuauflebende Kinoerlebnis im Herzen der Stadt.
 "Wir freuen uns, dieses Format des Autokinos, in Wittlich umsetzen zu können. Gerade in der aktuellen Zeit sind Veranstaltungen jeglicher Art unter Berücksichtigung der Schutzmaßnahmen ein wichtiger Bestandteil der Kulturpflege“. 

Seien Sie dabei, wenn sich vom 29.05. bis einschließlich 1.06.2020 die Einfahrtsschranken des Wittlicher Autokinos für die Besucher öffnen.

An insgesamt 4 Tagen werden 10 Filmvorführungen auf dem Parkplatz des Eventums neben dem sich im Bau befindlichen Kinopalast Eifel/Mosel aufgeführt. Von Kinderfilmen über Komödien bis hin zu Dramen und Actionfilmen wird garantiert jeder Personen- bzw. Altersgruppe etwas Außergewöhnliches geboten.

Der Startschuss zum ersten Wittlicher Autokino fällt bereits am Freitag, dem 29. Mai um 19:00 Uhr mit der Filmvorstellung „Das Perfekte Geheimnis“ mit Karoline Herfurth und Elyas M’Barek. Am selben Tag geht es mit der Spätvorstellung „Birds of Prey“ um 22:30 Uhr weiter. Am Samstag, dem 30. Mai beginnen die Vorführungen ab 15:00 Uhr mit dem Familienfilm „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“. Gefolgt von den Filmen „Känguru-Chroniken“ um 19:00 Uhr und „Bloodshot“ um 22:30 Uhr. Gleich zum Vortag startet am Sonntag, dem 31.Mai der erste Film um 15:00 Uhr mit „Sonic the Hedgehog“. Im Anschluss werden die im Jahr 2020 erschienen Filme „Enkel für Anfänger“ um 19:00 Uhr und „Bad Boys for Life“ um 22:30 Uhr ausgestrahlt. Den Abschluss des ersten Witttlicher Autokinos bilden am Montag, dem 1.Juni um 15:00 Uhr „Shaun das Schaf 2 – Ufo Alarm“ und um 18:00 Uhr "Jumanji 2 - The Next Level".

Der Ticketpreis beläuft sich auf 20,00 Euro pro Fahrzeug und beinhaltet zwei Personen. Bis zu drei Kinder aus dem eigenen Haushalt sind im Preis enthalten und können kostenfrei mitgenommen werden. Karten für die einzelnen Vorstellungen erhalten Sie ausschließlich über den Vorverkauf des Kinopalasts Eifel/Mosel (https://www.kinopalast.info/). Der Kartenvorverkauf startet am Sonntag, dem 17.Mai um 18:00 Uhr.

Die Einfahrt auf das Veranstaltungsgelände ist bereits eine Stunde vor Filmbeginn möglich. Die Eintrittskarten müssen für einen Scan bereitgehalten werden. Zu beachten ist die maximale Höhe des Autos von 1,85 Meter. Der Verkauf von Getränken und Speisen wird auf dem Veranstaltungsgelände nicht angeboten. Diese können jedoch in Eigenregie mitgebracht und im Auto verzehrt werden. Es stehen keine Toiletten während der Vorführungszeiten zur Verfügung und die Autos dürfen nicht verlassen werden.

Virtueller Rundgang Ausstellung "Meisterschaft"

Liebe Besucher,

heute stellen wir Ihnen den Virtuellen Rundgang durch unsere Ausstellung "Meisterschaft" von Dietrich Wenzel in der Galerie im Alten Rathaus vor. Hier können Sie einfach durch unsere Räumlichkeiten klicken und so die außergewöhnlichen Zeichnungen des Leipziger Künstler bestaunen.
Durch einen Klick auf die einzelnen Bilder können diese vergrößert werden.
Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß!

Hier geht es zur Ausstellung:

https://ths.li/zdClsr

Aktuelle Nachrichten aus dem Kulturamt

Warum bleiben alle zu Hause? Kinderbuch zur Corona-Pandemie auch im Wittlicher Dialekt im Internet

Warum bleiben alle zu Hause? Kinderbuch zur Corona-Pandemie auch im Wittlicher Dialekt im Internet Kleine Kinder verstehen nur schwer, warum sich unser Leben in Zeiten der Corona-Pandemie so ändern musste. Der Illustrator Claus Daniel Herrmann und der Autor Roman Jungblut haben in Zusammenarbeit mit Erziehungswissenschaftlern, Ärzten und Kindertherapeuten ein Bilderbuch erstellt, das bereits Kindergartenkindern erklärt, warum wir alle derzeit eingeschränkt leben müssen. Dieses hübsche Bilde

» Mehr lesen

Wiedereröffnung der Museen in Wittlich am Dienstag, dem 12. Mai 2020

Da die Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung der Corona-Pandemie gelockert werden können, öffnen die städtischen Wittlicher Museen und Ausstellungsräume am Dienstag, dem 12. Mai 2020, unter bestimmten Auflagen wieder. Es ist schön, dass die attraktiven Einrichtungen aus ihrem Dornröschenschlaf langsam erwachen dürfen. Städtische Galerie im Alten Rathaus Außer der Meistermann-Dauerausstellung ist in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus in Wittlich derzeit die große Werkschau des Leipz

» Mehr lesen

Rückgabe der Eintrittskarten für das abgesagte Konzert am 22.03.2020 mit Ingrid Wagner

Die Rückerstattung des Eintrittspreises kann leider nur bargeldlos erfolgen. Wir bitten Sie, uns Ihre Eintrittskarten mit Angabe der Anschrift und Bankverbindung per Post oder durch Einwurf in unseren Briefkasten (Altes Rathaus, Eingang am Markt) oder in den Außenbriefkasten am Stadthaus, Schloßstraße 11 (mit dem Vermerk „Kulturamt Stadt Wittlich) zu senden. Diese Vorgehensweise ist durch die Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus erforderlich, da unsere Häuser bis auf weiteres geschlossen si

» Mehr lesen

Meisterliche Vernissage der meisterhaften Ausstellung –

„Meisterschaft. Der Zeichner & Maler Dietrich Wenzel“

» Mehr lesen

Nicht nur „Ihrer Churfürstlichen Gnaden höchster Plaisir“ …

nein, auch zahlreiche Besucherinnen und Besucher der Finissage der Ausstellung „… verloren, vergessen. Das kurtrierische Schloß Philippsfreude in Wittlich. Eine Spurensuche“ hatten ihr „Plaisir“ an dem Konzert des Novalis Bläserquintetts am Sonntag, dem 9. Februar 2020 in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus in Wittlich und konnten dank der phantasievollen Moderation von Michael Klink sich ein wenig fühlen, als befänden sie sich am Hofe des Kurfürsten Johann Philipp von Walderdorff in den sp

» Mehr lesen

Meisterschaft: Der Leipziger Künstler Dietrich Wenzel

8. März bis 26. Juli 2020 Die neue Ausstellung in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus in Wittlich

» Mehr lesen
Nach oben