Zuschussrichtlinien

Das Kulturleben einer Stadt wird entscheidend mitgeprägt durch die kulturellen Aktivitäten der Bürger und der von ihnen getragenen Gruppen und Vereinigungen. Dieses bürgerschaftliche Element kultureller Eigeninitiative zu sichern und zu fördern ist Aufgabe dieser Richtlinien.
Die Gewährung von Zuschüssen nach diesen Richtlinien erfolgt als freiwillige Leistung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel. Je Haushaltsjahr dürfen Zuschüsse nur bis maximal in Höhe des jeweiligen Haushaltsansatzes ausgezahlt werden. Ein Rechtsanspruch auf die Gewährung von Zuschüssen nach diesen Richtlinien besteht nicht.

Nach oben