Service

Neben dem eigenen, breitgefächerten Veranstaltungsmanagement unterstützt das Kulturamt der Stadt Wittlich die zahlreichen Aktivitäten der privaten Vereine und Veranstalter. Hinzu kommen unter anderem die Betreuung der Städtepartnerschaften, die Herausgabe von Publikationen, die Pflege der heimatlichen Kulturgüter oder die Organisation der volkstümlichen Feste. Einen besonderen Schwerpunkt in der Arbeit des Kulturamtes bilden die Konzert-, Theater- und Unterhaltungsangebote. In diesem Zusammenhang genießen zwei städtische Veranstaltungsorte ein überregionales Renommee: die Kultur- und Tagungsstätte Synagoge und das Alte Rathaus mit seiner angeschlossenen Städtischen Galerie. Des Weiteren sind in Wittlich die "CASA Tony M."das Museum des Malers, Cartoonisten und Filmemachers Tony Munzlinger sowie das "Türmchen - das Wittlicher HisTörchen", das Museum zur Stadt- und Befestigungsgeschichte zu finden und können zu festgelegten Eintrittszeiten besichtigt werden.

Nach oben